Rohrkamera: Inspector® 36

Die robuste Kanalkamera Inspector ® 36 ist sehr gut geeignet, um kleinere Rohrleitungen gründlich zu inspizieren. Der Arbeitsbereich der Kamera liegt von 50 bis 200 mm. Der kugelförmige Kamerakopf mit flexiblen Feder geht leicht durch rechtwinklige Kurven ab einem Durchmesser von 50 mm. Verstopfungen und Schäden an Rohrleitungen können so adäquat zurückverfolgt werden.

Bedienung und Funktion

Der Rohrkamera Inspector ® 36 hat ein Kombi-Kabel mit einem Durchmesser von 8 mm, die innere Faser, die die Steifigkeit sicherstellt, ist 4,5 mm dick. Das Kombi-Kabel mit Kamerakopf ist somit in der Lage, in eine rechtwinklige Schlaufe von 50 mm eingeschoben zu werden. Die Feder ist sehr flexibel, so dass sie sich der Form des Rohres anpasst. Die schräge Form der Kamerakopf unterstützt die Durchführung. Es gibt zwei Führungen um den Kamerakopf zu positionieren damit er bei Bedarf höher in der Rohrleitung sitzt. Dies kann sehr einfach zur Haspel geführt werden.

Kanalkamera Inspector 36

Der Kanalkamera Inspector ® 36 wurde verbessert, in kurzen Worten: erhöhter Arbeitsbereich jetzt bis zu einem Durchmesser von 200 mm. Verbesserte Bildqualität und einen größeren Betrachtungswinkel aufgrund neuer Kameratechnik. Höhere Lichtleistung, mit der neuesten LED-Technologie.

Versionen Rohrkamera

Der Inspector ® 36 Kanalkamera ist in zwei Versionen erhältlich: die modulare und die Junior-Version. Die Unterschiede zwischen den beiden Versionen sind nachstehend erläutert. Falls weitere Informationen über jede einzelne Version benötigt werden, bitte Sie das PDF downloaden.

Download pdf Junior Download pdf Modular

 

Junior

Die andere Auswahl ist das Junior -System, das ein All-In-One System ist. Dieses ist ideal, wenn Sie oft denselben Typ von Rohren untersuchen, oder Sie eine schnelle Inspektion durchführen möchten, ohne umfangreiche Dokumentationen machen.
 

 

Mehr über inspector® 36 | Junior

Modular

Im Falle dass Sie das Modulsystem wählen, wählen Sie eine Plattform auf der alle Inspektions-Kameras mit der Easybox angeschlossen werden können. Der Vorteil besteht darin, dass alle Rohrkameras, jeder für Ihren eigenen Arbeitsbereich, mit derselben Easybox angeschlossen werden können.

 

Mehr über inspector® 36 | modular




Kanalkameras von Camtronics